Schlagwort

Debütroman

Idaho: Symphonie des Entsetzens

Im atmosphärisch dichten Debütroman »Idaho« beschreibt Autorin Emily Ruskovich mit beeindruckend poetischer Sprache die Konsequenzen einer entsetzlichen Tat. Düster-verstörend und bezaubernd-lyrisch zugleich erzählt dieser Erstling von Grausamkeit, Liebe, Verlust, Trauer und Vergebung.

Still Mine: Flucht und Suche

Amy Stuarts Debütroman mit dem doppeldeutigen Titel »Still Mine« erzählt von einer tragischen Heldin, die sich wider Willen auf die Suche nach einer Vermissten begibt.

© 2017 Krimiscout — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Registered with Copyright Safeguard
error: Please don\'t steal my content! Ask me for permission :-)