Schlagwort

Scottish Noir

Alan Parks: Bloody January Glasgow Noir

Wenn man in  Schubladen denken möchte, könnte man das Debüt »Bloody January« von Alan Parks durchaus dem Tartan Noir zuordnen, diesem Subgenre der schottischen Spannungsliteratur, das einst durch den unvergesslichen William McIlvanney begründet wurde.

© 2018 Krimiscout — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Registered with Copyright Safeguard
error: Please don\'t steal my content! Ask me for permission :-)